Badbeleuchtung: Fünf Tipps für mehr Gemütlichkeit und Ambiente

Kalte Herbsttage verlieren ihren Schrecken denkt man an ein heißes Vollbad in den eigenen vier Wänden. In diesem Blogbeitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie das ideale Lichtambiente für vollendete Entspannung schaffen. Badbeleuchtung mal perfekt: Viel Spaß und sinnliche Stunden wünschen wir Ihnen schonmal vorab.

1. Nutzen Sie Farbwechselleuchten für eine perfekte Atmosphäre

LED-Leuchten-Design-Lampen-Shop-Smart_and_Green-EKW-6Je nachdem, welche Stimmung Sie erzeugen wollen, bieten sich bei der Badbeleuchtung andere Lichtfarben an. Während ein rötliches, orangenes oder gelbes Licht eventuell zusammen mit einem automatisierten Schaumbad eine Atmosphäre von Geborgenheit und Sinnlichkeit schafft, kann in anderen Fällen ein eher kühles und entspannendes Blau angemessen sein.

Praktisch ist, wenn Sie auf eine Hightech LED Leuchte setzen, die verschiedene Farben in verschiedenen Stärken wiedergeben kann. So haben Sie falls erwünscht auch schnell ein augenfreundliches weißes Licht parat um Ihren Roman fertig zu lesen, nur um sodann gleich wieder mit dem Kopf im Schaum zu versinken, wenn Sie durch sind- vielleicht beschienen von einem vitalisierenden Grün?

Genial: Kombinieren Sie doch einmal ein heißes Schaumbad mit Rosenduft, Rosenholz-Räucherstäbchen, rötlichem Licht (am besten im Kerzenflacker-Modus) und klassische Musik. Falls Sie nun noch eine Schale mit in Stangenform geschnittenen Frucht- oder Gemüsestücken auf Eis (vielleicht ja noch mit einem tollen Dip?) am Badewannenrand bereithalten, garantieren wir Ihnen ein 5-Sterne Wellness Erlebnis welches Sie beliebig oft bei sich zuhause wiederholen können.

2. Sicherheit geht vor: Wasserdicht und kabellos genießt sich Ihre Badbeleuchtung noch lässiger

Badbeleuchtung-2-smallDie perfekte Badbeleuchtung ist idealerweise nicht nur spritzwassergeschützt, sondern gänzlich wasserdicht. Mittlerweile gibt es bei den LED-Leuchten auch Modelle die stressfrei über viele Stunden hinweg kabellos per Akku betrieben werden können,einige sind sogar schwimmfähig und können gleich mit in die Badewanne genommen werden- Wie etwa die Modelle von Smart and Green.

Wie auch immer Sie sich entscheiden mögen, geben Sie acht darauf, dass Ihre Badbeleuchtung nicht zu einem Sicherheitsrisiko wird. Bei einer normalen Stehlampe beispielsweise reichen schon ein paar Spritzer an der falschen Stelle um einen Kurzschluss zu verursachen.

3. Die optimale Badbeleuchtung ist pflegeleicht und unzerbrechlich

Feuchtigkeit liegt auch in der Luft: Viele Beleuchtungen beschlagen, was einerseits zu Korrosion führen kann und andererseits zusammen mit Hausstaub langfristig einen schwer zu reinigenden Schmutzfilm erzeugt. Die ideale Badbeleuchtung ist darauf ausgelegt, dass sie leicht zu reinigen ist und idealerweise wenig Fugen und Ritzen besitzt bzw. nur an Stellen, die entweder nicht exponiert sind oder im normalen Gebrauch unsichtbar sind.

ROCK-ROCKY-STONE-6

Das i-Tüpfelchen bei einer 100% Sorgenfrei-Badbeleuchtung ist natürlich, wenn diese auch noch unzerbrechlich ist, besonders wenn Kinder im Haushalt leben. Die LED-Badbeleuchtung von Smart and Green beispielsweise erfüllt diese Anforderungen vollkommen, sind doch die Lampenkörper aus nahezu unzerstörbarem, extrem witterungsbeständigen Spezialkunststoff, welche in einem aufwändigen Verfahren in einem Stück gegossen wird.

4. Fernsteuerbar: Superpraktisch bei der Badbeleuchtung

Um ein perfektes Beleuchtungskonzept für Ihre Badbeleuchtung zu kreieren, brauchen Sie mehr als nur eine einzige Lampe. Zudem möchten Sie die Lampe vielleicht auch außerhalb der Reichweite Ihrer Arme platzieren, wenn Sie in der Badewanne liegen. Mit einer wasserdichten Fernbedienung sind Sie in der Lage, Ihr Beleuchtungsorchester im Bad nach Herzenslust zu dirigieren und gleichzeitig dabei im wohlig warmen Wasser zu bleiben. Ein Komfort der Luxusklasse für ambitionierte Badliebhaber.

5. Hochwertig und stilecht: Wirklich tolle Badbeleuchtung ist ein Qualitätsprodukt

CUBE-BIG-CUBE-DICE-10Die Vielfalt der Beleuchtungsmöglichkeiten im Bad ist nahezu grenzenlos. Mittlerweile finden Sie in jeder Preisklasse interessante Beleuchtungslösungen wie beispielsweise LED Leuchten, die mit einem Klebestreifen an der Wand befestigt und dann mit einem Druck auf den Leuchtkörper an- und ausgeschaltet werden können. Außerdem gibt es auch LED Lichterketten, LED Buchleuchten und eine Reihe von Decken- und Badezimmerschrankbeleuchtungen, die Sie verwenden können.

Wenn Sie sich im trauten Heim ein schönes Bad gönnen, empfehlen wir das Sie nicht bei der Badbeleuchtung sparen, sondern auf ein Qualitätsprodukt setzen, dass sowohl vom funktionalen als auch vom ästhetischen Anspruch her Ihren Bedarf vollkommen erfüllt. Unsere Schwimm-,Stand- und Tischleuchten, die als LED-Designprodukte konzipiert wurden, sind bei vielen Hotels und auch Wellness Etablissements wie beispielsweise Therme Erding die erste Wahl wenn es darum geht, eine atemberaubende Beleuchtung mit Erinnerungswert zusammenzustellen. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Affinität zu einer tollen Badbeleuchtung mit uns gemeinsam ausleben würden.

Fazit: Die ideale Badbeleuchtung muss vielen Anforderungen genügen, in erster Linie der Sicherheit und in zweiter Linie der Funktionalität und Komfort in der Bedienung. Es gibt in der Badbeleuchtung viele verschiedene Grade an Qualität, doch echte Liebhaber langer Schaum- und belebender Duschbäder wissen jahrelang, was sie an einer ausgefeilten Beleuchtung haben. Denn gerade auch das Licht macht den Unterschied ob man sich gänzlich wie neu geboren fühlt- oder eben halt nur ein bisschen sauberer als vorher.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.